Immobilienbewertung Uwe Loose

Erstklassige Immobilienbewertung im Großraum Hamburg
 – bei Bedarf auch bundesweit!

Immobilienbewertung Uwe Loose

Aktuelle Nachrichten


28. Nov. 2022: Statistisches Bundesamt: Inflation: Tausende Wohnungen und Häuser weniger genehmigt

Die Zahl der Baugenehmigungen für neue Wohnungen und Häuser ging im September den fünften Monat in Folge zurück, wie aktuelle Daten des Statistischen Bundesamts zeigen – dafür sorgen die Inflation und ihre Folgen. Die Baubranche spricht von einer „inzwischen brenzligen“ Lage.

27. Nov. 2022: Wärmepumpen: Bund verspricht Entlastung beim Strompreis

Bis 2024 sollen 500.000 Wärmepumpen pro Jahr installiert werden – die sparen fossile Energie, kosten aber mehr Strom. Wirtschaftsminister Robert Habeck kündigte bei einem Gipfel in Berlin eine Sonderregelung bei der Strompreisbremse an, um Eigentümer neuer Wärmepumpen finanziell zu entlasten.

25. Nov. 2022: Bürovermietung: Die Zeit extrem niedriger Leerstände ist vorbei

Die Leerstandsquote in den sieben größten deutschen Büromärkten wird bis zum Jahr 2026 moderat steigen, prognostiziert Colliers. Die kommende Rezession wirke mindestens ein Jahr dämpfend auf die Nachfrage nach Büroflächen und Projektentwickler dürften zögerlicher agieren.

23. Nov. 2022: Immobilienverwaltungen: Gutes Personal will gut verdienen

Zahlen zu Gehältern, Arbeitszeitmodellen und Sondervergütungen in Immobilienverwaltungen – die Entlohnung der Mitarbeitenden ist ein wichtiger Aspekt, wenn es darum geht, Fachkräfte ins Unternehmen zu holen und zu halten. Der VDIV Deutschland hat eine Benchmarkanalyse veröffentlicht.

21. Nov. 2022: Stark fallende Kaufpreise bei Eigentumswohnungen

Die Preise für Wohnimmobilien fallen über alle Segmente hinweg, heißt es im aktuellen Europace Hauspreisindex (EPX). Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen gehen am stärksten zurück. Relativ stabil zeigt sich noch der Markt für neue Ein- und Zweifamilienhäuser – doch selbst hier geht es abwärts.

19. Nov. 2022: Hamburg: 100 Jahre Mietpreisbindung bei Sozialwohnungen

Hamburg hat sich mit zwei Volksinitiativen auf einen Kompromiss geeinigt: Auf eine hundertjährige Mietpreisbindung für neue Sozialwohnungen und einen grundsätzlichen Verkaufsstopp städtischer Wohnungen und Grundstücke. Branchenverbände bezweifeln den positiven Effekt.

17. Nov. 2022: Gaspreis: Bundestag segnet Dezember-Soforthilfe ab

Der Bundestag hat eine milliardenschwere Soforthilfe für Gaskunden beschlossen. Die Abschlagzahlung für Dezember soll ausgesetzt werden. Es ist der erste Entlastungsschritt – die Gaspreisbremse soll im zweiten Schritt ab März 2023 wirken. Die Maßnahmen im Überblick.

15. Nov. 2022: Gebäuderichtlinie: EU-Rat will Regeln für Bestand lockern

Der EU-Rat hat sich auf einen Vorschlag zur Überarbeitung der Gebäuderichtlinie geeinigt. Bis 2050 soll der Gebäudesektor in der Europäischen Union klimaneutral sein. Für den Bestand sind die Pläne jedoch deutlich weniger ambitioniert als die Ideen der EU-Kommission.

13. Nov. 2022: Teure Immobilienkredite: EZB-Leitzins steigt auf zwei Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins zum dritten Mal in diesem Jahr erhöht – und zwar von 1,25 auf zwei Prozent. Dadurch steigen die Finanzierungskosten für Immobilien weiter. Notenbank-Chefin Christine Lagarde hat weitere Erhöhungen angekündigt.

11. Nov. 2022: SDG II-Entwurf: Bargeldverbot für Immobiliendeals kommt

Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Zweiten Sanktionsdurchsetzungsgesetzes (SDG II) verabschiedet. Im Zuge des Kampfs gegen Geldwäsche sollen Grundbuchämter Daten von Eigentümern und Flurstücken an das Transparenzregister melden, beim Immobilienkauf ist ein Bargeldverbot geplant.

9. Nov. 2022: Gesundes Wohnen und prima Klima ist das Ziel

Schadstoffarme Baumaterialien und erneuerbare Energien – das sind zwei wichtige Faktoren für eine innovative Quartiersentwicklung mit einer gesunden Wirkung auf Mensch und Natur. Die Konzepte müssen zum Teil noch entwickelt werden. Eine Bestandsaufnahme.

7. Nov. 2022: Airbnb in Berlin zwingt zur Registriernummer in allen Inseraten

Die Vermietung von Privatwohnungen als Ferienunterkunft ist vor allem in Berliner Szenevierteln hip – gerne über Airbnb. Damit das nicht ausgenutzt wird, brauchen Anbieter eine Registriernummer vom Bezirk. Airbnb kündigte nun an, dass die ab März 2023 in allen Inseraten sichtbar sein muss.

5. Nov. 2022: Wohnimmobilien: Reale Kaufpreise im Sturzflug

Nicht nur die inserierten Kaufpreise für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen sinken, auch die tatsächlich gezahlten Kaufpreise sind laut Analyse von Sprengnetter teils signifikant gefallen. Dieser Abwärtstrend dürfte sich demnach im kommenden Quartal verstärkt fortsetzen.

3. Nov. 2022: Gebäude gegen Elementarschäden versichern: Tipps für Eigentümer

Die Starkregen-Katastrophen im Ahrtal und in anderen Teilen Deutschlands haben den Trend zu einer umfangreicheren Elementarschadenversicherung für Gebäude deutlich befeuert. Bei Abschluss sollten aber einige Faktoren beachtet werden. Tipps für Immobilieneigentümer.

1. Nov. 2022: Platzt die Immobilienblase? – darüber streiten Experten

Die deutschen Metropolen schrumpften, die Nachfrage nach Wohnimmobilien nehme ab, einzelne Märkte seien überhitzt, als Geldanlage derzeit höchst riskant, heißt es in verschiedenen Studien – von Preisblase nichts zu sehen, sagen andere Experten. Wie attraktiv sind Wohninvestments noch?

30. Okt. 2022: Kommunale Wohnungspolitik: Nebenwirkung „steigende Mieten“

Mit ihren Baulandmodellen wollen die Kommunen mehr geförderten Wohnraum schaffen. Doch das Gegenteil ist der Fall: Sie verteuern den frei finanzierten Wohnungsbau, wie eine Studie zeigt. Und die Preise und Mieten steigen. Untersucht wurden exemplarisch vier deutsche Großstädte.

28. Okt. 2022: Mieter haften auch für uralte Fehler

Für Schadensersatzansprüche des Vermieters läuft die Verjährung erst ab Rückerhalt der Mietsache. Ein Mieter muss daher im laufenden Mietverhältnis auch für Schäden aufkommen, deren Ursache er vor mehr als 30 Jahren gesetzt hat.

26. Okt. 2022: Mixed-Use-Immobilien: Investoren stehen drauf

Mixed-Use-Immobilien werden bei Investoren immer beliebter, wie eine Studie von CBRE und Kintyre zeigt. Allerdings ist das Angebot an solchen Objekten mit Nutzungsmix immer noch überschaubar. Hier sind wiederum Projektentwickler gefragt.

24. Okt. 2022: Downsizing in der Energiekrise: Run auf Tiny Houses

Sie sind klug konzipiert, haben intelligente Grundrisse, die Kosten sind überschaubar – aber vor allem ist der Ressourceneinsatz sparsam: Die Nachfrage nach Tiny Houses ist 2022 gegenüber dem Vorjahr um 32 Prozent gestiegen, wie eine Auswertung zeigt. Das liegt auch an der Energiekrise.

22. Okt. 2022: Wohnungsunternehmen: Kündigungsschutz für klamme Mieter?

Die Gas- und Strompreise steigen weiter rasant, das Heizen wird teuer diesen Winter. Viele Mieter machen sich Sorgen um die nächste Nebenkostenabrechnung und hohe Abschlagszahlungen. Bei Zahlungsverzug droht die Kündigung. Immer mehr Wohnungsunternehmen bieten alternative Lösungen an.