Immobilienbewertung Uwe Loose

Erstklassige Immobilienbewertung im Großraum Hamburg
– bei Bedarf auch bundesweit!

Immobilienbewertung Uwe Loose

Welche Qualifikation von Sachverständigen gibt es?


Bei Immobilienbewertern finden Sie viele Qualifikationen. Manche werden von seriösen Instituten ausgestellt, andere nicht.

Seriöse Institute bieten in der Regel eine Fachausbildung mit mehreren Qualifikationsstufen. Das bedeutet, dass es auch bei Sachverständigen „Lehrlinge“, „Gesellen“ und „Meister“ gibt.

Unseriöse Institute sind nicht illegal, aber ihr Hauptgeschäft ist der „Titelverkauf“. Solche Qualifikationen wirken hochwertig, unterschlagen aber, dass nur geringe fachliche Anforderungen zu erfüllen waren. Oftmals sind die „Lehrlinge“ mit einer Ausbildung in einem seriösen Institut höher qualifiziert als die „Meister“ von einem unseriösen Institut.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Falschgutachten erhalten wächst, je niedriger die objektiv überprüfbare Qualifikation des Sachverständigen und je kürzer seine Berufserfahrung ist. Leider können Sie den Wert der am Markt präsentierten Qualifikationen selbst nicht ohne großen Zeitaufwand überprüfen.

Zum Schutz der Auftraggeber fordert der renommierte Branchenverband  BVS (Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V.) ein Berufsgesetz zum Schutz der Bezeichnung Sachverständiger.


Weiteres zum Thema „Welcher Sachverständige?“